günstiger Versand ab 5,90€
schneller und unkomplizierter Versand*
garantiert zufrieden
Sie erreichen uns unter: 0421 2760859
 

Kinder Premium Sitzbagger aus Metall, rot

23,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 47458
Kinderbagger aus Metall, schwere Qualität, sehr stabil, Kinder 35kg Tragkraft Merkmale:... mehr

Kinderbagger aus Metall, schwere Qualität, sehr stabil, Kinder 35kg Tragkraft

Merkmale:
Belastbarkeit bis 35 kg geeignet für Kinder ab 3 Jahren
Maße: 106 x 44 x 64,3 cm, Schaufel: 12 x 11,5 x 11 cm
Drehbar um 360° und sicherer Halt im Schalensitz in 35 cm Sitzhöhe
Kinderfreundliche Sicherheits-Handgriffe
Robustes Metall, mit Schwenk- und Greiffunktion drehbar für viele realistisch Spielmöglichkeiten
Sehr stabile Ausführung, Kindergartengualität
Kartonverpackung

Altersempfehlung: 4–10 Jahre.
Maximale Sicherheit und Haltbarkeit des Bagger: entspricht allen aktuellen Sicherheitsstandards.
Effektiver Rostschutz und stoßfeste Pulverlackierung: viele Jahre Haltbarkeit durch Pulverbeschichtung auf den Rahmen hält.

Beschreibung:

Mini-Bagger für Kinder mit Gestell: 106 x 44 x 64,3 cm.

Das stabile Gestell des Kinderbagger sorgt für einen sicheren Stand während des Spielens.
Aus Metall mit Kunststoff-Sitz, Sitzhöhe ca. 30 cm, Maße des Sitz ca. 20 cm, Maße Schaufel ca. 12 cm.
Belastbarkeit bis 35 Kg.
Funktion der Hebel sind Arm: hoch/runter, Schaufel: vor/zurück, drehbar bis 360 Grad,
Aufbauanleitung, Kartonverpackung in braun mit Poster.
Das stabile Gestell des Kinderbagger sorgt für einen sicheren Stand während des Spielens.
Besonderen Spaß bringt der 360° Aktionsradius, der Ihrem Kind das Gefühl gibt, auf einem echten Bagger zu sitzen. Der Kunststoffsitz des Sandbaggers ermöglicht auch bei längerer Spieldauer ein bequemes Sitzgefühl.
Die Schwenk- und Greiffunktion des Sandkastenspielzeuges bringt großen Spielspaß und fördert gleichzeitig die Motorik Ihres Kindes.

Kleine Bauarbeiter und Gartenfreunde finden mit Sicherheit Ihren Gefallen an dem robusten Sandkastenbagger aus Metall. Wie auf der richtigen Baustelle - einfach Sand ausheben und kinderleicht zur Seite baggern, das ist mit dem Izzy Bagger jetzt für Kinder möglich. Der drehbare Handbagger mit zwei Hebeln zum Lenken der Maschine sorgt für noch mehr abwechslungsreichen Spaß in der Sandkiste oder auf Papa's Gartenbaustelle.
Das Untergestell bietet einen festen Stand in der Sandkiste. Für den bequemen Bagger-Spaß hat unser Bagger einen ergonomisch geformeten Sitz aus sehr stabilem Kunststoff.
Die Schaufel ist aus Metall und eine richtige Menge an Sand. Der Sitzbagger ist schnell und kinderleicht aufzubauen. Das Metall ist rot eloxiert lackiert. Kunststoffgriffe sorgen für guten Halt. 

Ratgeber Sandkastenbagger für Kinder:

Frühlingzeit oder schon Sommer?

Jetzt gilt es für Kinder draußen an der frischen Luft zu sein. Die vielen dunklen Regentage sind vorbei und jetzt scheint die Sonne. Also ab in den Garten und spielen. Dazu gehört natürlich auch Sand zu sieben, tolle Sandburgen zu bauen oder mit einem Sitzbagger aus Metall den Sandkasten so richtig in eine Baustelle zu verwandeln. Neben dem ganzen Spaß dabei, ist solch schönes Analogspielzeug außerdem eine Förderung der Augen-Hand-Koordination, sowie d er Fein-Motorik, denn schließlich muss die Schaufel ja auch genau geführt werden. Bevor es mit dem Baggern losgehen kann, finden Sie unsere Empfehlung als Hilfe zum Kauf. Online können wir nur über den Text beraten und deshalb haben wir in Schriftform eine Checkliste gemacht.

Wichtig vor der Kaufentscheidung: wie groß ist mein Kind, denn nicht jeder Sitzbagger ist für jedes Kindesalter geeignet. Worauf man bei der Auswahl bezüglich des Alters achten sollte? Welches Material sollte der Bagger haben und worauf ist bei der Konstruktion zu achten?

Für Kinder bis 4 Jahren sollten Sie einen Sitzbagger aus Kunststoff nehmen, denn er ist leichter zu handhaben, hat meistens Rollen und wird oft als Rutschfahrzeug genutzt. Das Kind kann auch mal eine Schaufel mit Sand füllen, oft geht es dabei aber um das Simulieren und Fahren. Kinder wollen die Erwachsenenwelt nachahmen und ein Bagger auf der Baustelle mit dem großen Greifarm wirkt dabei schon magisch auf die Kinderaugen.

Zudem ist die Verletzungsgefahr bei Kunststoff-Baggern wesentlich geringer als bei Sitzbaggern aus Metall, denn bei den größeren Metallbaggern ist wegen der Konstruktionsweise die Gefahr für ein Einklemmen von Fingern möglich. Achten Sie bei dem Bagger aus Kunststoff darauf, dass nur wenig spitze Teile montiert sind. Weiterhin sollte der Bagger wenige Kanten besitzen, denn die Kinder setzen sich häufig rauf und runter beim Spielen. Bei den Reifen gibt es Kunststoffreifen und Schlauchreifen aus Gummi. Wir empfehlen Räder aus Kunststoff, die sind zwar lauter, aber wesentlich besser die Richtlinien für Spielzeugsicherheit erfüllen. Es kann bei Gummireifen durchaus der Fall sein, dass schädliche Weichmacher (Phthalate) enthalten sind. Sollten die Reifen aus Gummi einen Geruch aufweisen, so ist es durchaus denkbar Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe, kurz PAK, bei einer Probe zu finden.

Kinder ab ca. 5 – 6 Jahren werden hingegen mit einem Sitzbagger aus Metall viel mehr Spaß haben, denn jetzt ist die Koordination da, um den Aufsitzbagger mit ein wenig Übung besser zu steuern. Die Steuerung funktioniert über zwei Handgriffe. Sie bewegen die Schaufel nach vorn und nach hinten. Zieht man mit beiden Händen gleichzeitig, so hebt man den Arm des Baggers an. Jetzt lässt der Bagger sich auch mit den Füßen um die eigene Achse drehen.  

Was ist noch wichtig bei einem Sitzbagger für Kinder ab 5 Jahren? Die Stabilität muss gewährleistet sein. Die Beine des Baggers sollten ausreichend lang sein, damit der Bagger nicht kippen kann. Beim Schaufeln ist gute Balance gefragt. Der Bagger muss daher so konstruiert sein bzw. eine ausreichende Länge und Gewicht haben, damit das Spielgerät auch bei Beladung nicht kippt. Zudem achten Sie auf einen ergonomisch geformten Sitz, der nach hinten Ihrem Kind beim Baggern Halt gibt.

Die Handgriffe müssen Kunststoffgriffe haben, damit Kinder die schwere Last der Schaufel auch halten können. Zugleich ist es wichtig, dass die Griffe etwas dicker sind um ein Abrutschen zu verhindern. An den Gelenken der Schaufel, des Greifarms und der Handgriffe müssen dickere Schrauben zu montieren sein. Größere Schrauben halten besser das Gewicht und besitzen eine längere Haltbarkeit. Das Sitzrohr muss etwas nach hinten gewinkelt sein, so dass ein Gegengewicht wie beim Heben und Senken der Schaufel gegeben ist.

Haben Sie all diese Punkte berücksichtigt unserer Checkliste berücksichtigt, so finden Sie bestimmt schnell und sicher das passende Kinderspielzeug für Ihre Liebsten.  

Weiterführende Links zu "Kinder Premium Sitzbagger aus Metall, rot"
Zuletzt angesehen