günstiger Versand ab 5,90€
schneller und unkomplizierter Versand*
garantiert zufrieden
Sie erreichen uns unter: 0421 2760859
 

Dosenwerfen Dosenwurf-Spiel Büchsenwerfen

9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 72100
Dosenwerfen-Spiel für Kinder Das bekannte Wurfspiel auf Jahrmärkten und der Kirmes. Es... mehr

Dosenwerfen-Spiel für Kinder

Das bekannte Wurfspiel auf Jahrmärkten und der Kirmes. Es ist auch bekannt als Büchsenwerfen und bietet tollen Spass für Kinder und Erwachsene als Party-Spiel.

Es ist das Spiel bei der Geburtstagsfeier und auch Oma/Opa versuchen neben den Eltern bestimmt ihr Geschick.

Inhalt:

10 Dosen von 1 bis 10 nummeriert.

3 Sandsäcke

Jede Dose ist mit Punkten versehen. Verpackt im geschlossenen Geschenkkarton, Anleitung.

Ballwurfspiele sind wie immer ein Klassiker für ihre Kindergeburtstagsfeier oder aber für eine Garten-Party.

Das Treffen der Dosen macht Spaß und schult nebenbei spielerisch die Hand-Augen Koordination. Die Zielgenauigkeit wird geübt und es macht unglaublich viel Spass.

Das Spielset beinhaltet 10 Blechdosen mit Nummern und 3 Wurfsäckchen in blau, orange und rot.

Maße der Dosen: Ø 6,5 x10 cm

Maße der Bean Bags (Säckchen): 7 x 11 cm (Sandfüllung)

Die Dosen sind natürlich schnell aufgestellt, es ist kein Zusammenbau notwendig.

Ein schönes Gartenspiel für bis zu 3 Spieler.

Halten Sie spannende Wettkämpfe ab, egal auf Partys, Feiern oder einem beim Kindergeburtstag.

Nehmen Sie das Spiel mit für den Urlaub, beim Camping.

Ideal als Geschenk für Ostern, Geburtstag oder aber auch zu Weihnachten.

Es ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren.

Beschreibung:

Das Dosenwerfen ist ein Geschicklichkeitsspiel, welches üblicherweise auf Jahrmärkten an Wurfbuden oder Vergnügungsständen angeboten wird. Dort sind normal einige leere Weißblechdosen (Konservendosen) sowie einige Bälle in jeder Bude zu finden. Ein geringer Materialaufwand wird benötigt, deshalb ist es auch vielen Schulfesten, Kindergartenfeiern oder Geburtstagsfeiern anzutreffen. Kinder lieben dieses Spiel, weil es oft so schön scheppert.

Regeln:

Es werden mehrere Dosen pyramidenförmig übereinandergestapelt. Unten stehen 3 Dosen nebeneinander, darüber zwei und schließlich oben noch eine Dose. Auch ein Dosenaufbau mit 5–4–3–2–1 Dosen ist selbstverständlich möglich. Unser Spiel von Izzy Sport hat 10 Dosen und deshalb kann der Aufbau 4-3-2-1 einfach vorgenommen werden. Nachdem Aufbau erhält der Spieler drei Bälle um die Dosenpyramide zu bewerfen und zum Einstürzen zu bringen. Jede Dose, die umgeworfen wurde, zählt als einen Punkt. Auf vielen Jahrmärkten oder der Kirmes wird oftmals nur ein Gewinn in Form eines Sachpreises ausgezahlt, wenn es gelingt, alle Dosen umzuwerfen. Falls das nicht gelingt, bekommen die Kinder gerne noch einen kleinen Trostpreis.

Geschichte:

Dosenwerfen ist eigentlich mehr im deutschsprachigen Raum als Wurfspiel zu finden. In England nutzt man leere Kokosnussschalen auf Stangen zum Abwerfen. Das Dosenwerfen ist im Oxford English Dictionary als „Coconut Shy“ im Jahr 1903 erstmals erwähnt. Es gab bereits 1897 eine Beschreibung H. G. Wells, der dieses Spiel in seinem Roman „Der Unsichtbare“ (Originaltitel : The Invisible Man) beschrieben hat. Im Englischen spricht man auch von einem Can Toss Game, Hit The Can Garden, Tin Can Alley Game.

.

 

Weiterführende Links zu "Dosenwerfen Dosenwurf-Spiel Büchsenwerfen"
Zuletzt angesehen